Tinke kleines, starkes Mädchen

filmbild_tinkeDänemark 2002
Regie: Morten Køhlert
Romanvorlage: Cecil Bødker
KFB empfohlen ab 10 Jahre, FSK: 6
ca. 86 Minuten
Spielfilm/Drama/Abenteuer

Dänemark im Jahre 1850: Der Hirtenjunge Larus entdeckt ein halb verwildertes und scheues Mädchen. Es ist die neunjährige Tinke, die allein im Wald lebt. Zögernd freunden sich die beiden an und Tinke begleitet Larus auf den Bauernhof, auf dem er arbeitet. Dieser Hof wird vom Bauer mit strenger Hand geführt, so dass die willensstarke und freiheitsliebende Tinke dort nicht glücklich ist. Zusammen mit Larus macht sie sich auf, um ihre richtige Familie zu suchen...