Kinder des Himmels, Die

filmbild_kinder-des-himmelsIran 1997
Regie: Majid Majidi
KFB empfohlen ab 7 Jahre, FSK: o.A.
ca. 90 Minuten
Spielfilm/Tragikomödie

Auf dem Nachhauseweg verliert der zehnjährige Ali die Schuhe seiner jüngeren Schwester Zahra. Ali stammt aus einer armen Familie, die im südlichen Stadtbezirk Teherans lebt. Weil er glaubt, dass sich seine Familie kein neues Paar Schuhe leisten kann, bittet er Zahra, den Eltern nichts von diesem Missgeschick zu erzählen. Die Geschwister hecken einen Plan aus, um ihr Geheimnis zu bewahren. Da Sahra nicht ohne Schuhe in die Schule kommen darf, trägt sie vormittags die Turnschuhe ihres Bruders, Ali trägt sie am Nachmittag. Das klappt auch wunderbar, bis Zahra, der die Schuhe ihres Bruders natürlich viel zu groß sind, einen Schuh verliert und dadurch viel zu spät zum Treffpunkt der Schuhübergabe kommt...