Amy und die Wildgänse

filmbild_amyUSA 1996 
Regie: Carroll Ballard
nach der Autobiografie von Bill Lishman
KFB empfohlen ab 6 Jahre, FSK: o.A.
ca. 93 Minuten
Spielfilm/Abenteuer/Drama

Amy lebt mit ihrem Vater auf einer kleinen Farm in Kanada. Eines Tages schlagen Bulldozer eine Schneise in den nahen Wald. Unter den gefallenen Bäumen entdeckt Amy ein verwaistes Vogelnest. Sie rettet die Eier und ist ein paar Tage später Gänsemutter. Von nun an muss sie den Küken alles beibringen: fressen, schwimmen und schließlich sogar fliegen. Der Vater von Amy konstruiert eine Flugapparatur, die den Gänsejungen als "Leitfigur" dienen soll...

Tipp: Fantastische Unterhaltung zum Lachen, Staunen und Träumen.